Koordinationsausschuss

Der Koordinationsausschuss besteht aus Vertreterinnen und Vertretern der Gründungsinstitute (Erziehungswissenschaft, Soziologie, Psychologie, Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung) und weiteren Mitgliedern. Der Koordinationsausschuss wählt eine Sprecherin bzw. einen Sprecher, der oder dem die Führung der laufenden Geschäfte obliegt sowie eine stellvertretende Sprecherin bzw. einen stellvertretenden Sprecher.

Aufgaben des Koordinationsausschusses umfassen u.a. die strategische Ausrichtung, die Verwaltung der zugewiesenen Mittel, die Entscheidung über die Aufnahme neuer Mitglieder und die Anträge auf Projektförderung, die Organisation regelmäßiger Versammlungen aller Mitglieder sowie die jährliche Rechenschaftsberichterstattung.

Univ.-Prof. Dr. Tobias Feldhoff (Sprecher), Institut für Erziehungswissenschaft
Univ.-Prof. Dr. Uwe Schmidt (stellv. Sprecher), Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung (ZQ)
Univ.-Prof. Dr. Matthias D. Witte, Institut für Erziehungswissenschaft
Univ.-Prof. Dr. Ysette Weiss, Vertreterin des Arbeitskreis Fachdidaktik, Institut für Mathematik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beratende Mitglieder