Antragsberatung

Im Mittelpunkt der Antragsberatung steht die Diskussion und Weiterentwicklung geplanter Antragsvorhaben von Professor*innen und Postdoktorand*innen.

  • Thematisch und methodisch ist der Workshop zur Antragsberatung offen für alle Antragsvorhaben, die sich den Säulen und Themenfeldern des ZSBH (https://www.zsbh.uni-mainz.de/forschung/) zuordnen lassen.
  • Zum Workshop müssen keine vollständigen Antragsskizzen vorliegen. Es können auch erste Antragsideen, Entwürfe zur Forschungsfrage, zum theoretischen Hintergrund, zum Design und methodischen Vorgehen eingebracht werden.
  • Die Teilnehmenden bekommen die Gelegenheit, nach einer kurzen Einführung Feedback zu ihren geplanten Antragsvorhaben in Kleingruppen von zwei Expert*innen zu erhalten und anschließend allgemeine Fragen im digitalen Plenum zu diskutieren.
  • Die nächste Antragsberatung findet 2022 statt.

Weitere Informationen (auch zum Bewerbungsprozess): ZSBH_Workshop_Antragsberatung_November 2020